"Hochzeit und alle Infos rund um die Hochzeit"

Hochzeit

 Sieht man den Begriff Hochzeit ganz nüchtern, ist es die Feier der Eheschließung vor Zeugen, der Tag, an dem Mann und Frau den Bund fürs Leben eingehen, vor den Standesbeamten oder den Traualtar treten, sich das Ja-Wort geben und die Ringe tauschen. Für die beiden Menschen, die sich das Eheversprechen geben, ist es ein ganz und gar nicht nüchterner Tag.

 Es soll einer der schönsten Tage in ihrem Leben werden, der mit Freunden und der Familie gebührend gefeiert wird. Dafür sind viel Planung und Vorbereitung nötig, ehe es heißt: "Sie dürfen die Braut jetzt küssen." Doch egal, wie gut geplant wurde: Aufregung und Anspannung, oft auch Nervosität bleiben, und lassen erst nach, wenn der erste Tanz beim großen Fest vorbei ist.

Eine Hochzeit ist für alle Beteiligten, ob Brautvater, Großmutter des Bräutigams oder Freunde, ergreifend und von Emotionen bestimmt. Es ist ein Tag, an dem man sich zur Liebe seines Lebens bekennt.
 


Hochzeit